Gerhard Lüdemann in den Ruhestand verabschiedet

Eine Ära geht zuende

Gerhard Lüdemann wurde am 31.05.2019 vom geschäftsführenden Vorstand Volker Bormann und seinen Kollegen aus der Verwaltung in den wohlverdiensten Ruhestand verabschiedet. Auf seinen Wunsch hin, fand die Feier im kleinen Rahmen statt.

In der heutigen Zeit ist es kaum vorstellbar, dass ein Mitarbeiter sein gesamtes Arbeitsleben in einem Unternehmen verbringt. Wir sprechen hier bei Gerd, wie er von Freunden genannt wird, immerhin von 50 Jahren und 61 Tagen. Noch genauer waren es 18.323 Tage, die er zuletzt bei der Vereinigte Saatzuchten eG gewirkt hat.

Wir wünschen Gerd Lüdemann für den Ruhestand die nötige Muße, Gesundheit und Glück im Kreis seiner Familie.

weitere Artikel:
08.02.2019

Ehrungen für 40- und 25-jährige Betriebszugehörigkeit und Ehrenamt

Gemeinsam VSE

Auf der diesjährigen ordentlichen Betriebsversammlung wurden Hartmut Ramünke für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit, sowie Monika Liersch ...
Presseartikel der LZ
04.07.2019

LZ-Extra: Landwirtschaft im Wandel

Modern arbeitende Landwirte versorgen Verbraucher zu rund 70 Prozent mit regional produzierten Agrarprodukten

Ein Bericht der Landeszeitung ( www.landeszeitung.de ); von Mona Behn und Harald Borstel.