Beschlussfassung im schriftlichen Abstimmungsverfahren

Das Ergebnis der schriftlichen Stimmabgabe

Nach Beantwortung aller Rückfragen zum Jahresabschluss wurden alle bis zum 26. Februar 2021 abgegebenen Stimmen am 27. Februar 2021 in Anwesenheit des Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Hans-Wilhelm Giere, ausgezählt. Von 243 abgegebenen Stimmen waren 242 gültig. Wir bedanken uns für das durch die Stimmabgabe gezeigte Interesse an der VSE und präsentieren Ihnen nachfolgende Ergebnisse:

 

Genehmigung des Jahresabschlusses 2019/2020 gemäß GuV und Bilanz zum 30.06.2020

 Abstimmungspunkt                                                                                                                      Stimmen in %
Genehmigung des Jahresabschlusses 2019/2020 gemäß GuV und Bilanz zum 30.06.2020  223 92,15

Verwendung des Jahresüberschusses 2019/2020

221 91,32

Beschlussfassung über den Tagesordnungspunkt 5a - Entlastung des Vorstands

Abstimmungspunkt                                                                                                                 Stimmen in %
Eckhard Hinrichs, entlastet mit 196  86,34
Helge Johannes, entlastet mit 197  86,78
Karsten Marwede, entlastet mit 197  86,78
Gerhard Riek, entlastet mit 202  88,99
Volker Bormann, entlastet mit 177  77,97

 

Beschlussfassung über den Tagesordnungspunkt 5b - Entlastung des Aufsichtsrates

Abstimmungspunkt                                                                                                                    Stimmen in %
Hans-Wilhelm Giere, entlastet mit 198  87,22
Juliane von der Ohe, entlastet mit 200  88,11
Jürgen Besenthal, entlastet mit 197  86,78
Hinnerk Cassier, entlastet mit 202  88,99
Hartwig Küper, entlastet mit 202 88,99
Cord-Wilhelm Müller, entlastet mit 200 88,11
Heiko Ratteit, entlastet mit 202  88,99
Heinrich Riggert, entlastet mit 202  88,99
Jan-Frederik Schröder, entlastet mit 199  87,67
Kai Wiegreffe, entlastet mit 203  89,43

 

Beschlussfassung über den Tagesordnungspunkt 6a - Wahlen zum Vorstand

Abtimmungspunkt                                                                              Stimmen in %
Gerhard Riek, gewählt mit 224  92,56

 

Beschlussfassung über den Tagesordnungspunkt 6b - Wahlen zum Aufsichtsrat

Abstimmungspunkt                                                                                                                      Stimmen in %
Jürgen Besenthal, gewählt mit 210  86,78
Hinnerk Cassier, gewählt mit 218  90,08
Hartwig Küper, gewählt mit 219  90,50
Heiko Ratteit, gewählt mit 219  90,50
Kai Wiegreffe, gewählt mit 222  91,74
Fred Neuling, gewählt mit 219  90,50

 

Beschlussfassung über den Tagesordnungspunkt 6c - Wahlen zum Regionalrat

Abstimmungspunkt                                                                                                                      Stimmen in %
Stefan Schulz, gewählt mit 231  95,45
Cord Hilbrecht, gewählt mit 226  93,39
Dr. Gesa Holst, gewählt mit 226  93,39
Johannes Lachmann, gewählt mit 226  93,39
Marco Saucke, gewählt mit 228  94,21
Frederik Schrader, gewählt mit 228  94,21
Frank Schulz, gewählt mit 228  94,21
Sina Schulz, gewählt mit 229  94,63
Stefan Sültmann, gewählt mit 225  92,98
Timo Wollbrandt, gewählt mit 225  92,98

Alle gewählten Organe haben der Wahl zugestimmt.

weitere Artikel:

Gemeinsam VSE

Die Organe der Genossenschaft

"Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele"  Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888).  Gerade in der ...