Die Getreideernte 2021

hat begonnen, die erste Gerste wurde eingelagert

Seit dem 04.07.2021 hat für uns die Ernte 2021 begonnen. Die erste Wintergerste ist eingelagert.

Für die Getreideernte steht nun der leistungsstarke Wasserplatz in Uelzen mit knapp 50.000 Tonnen Lagerkapazität zur Verfügung. Hier werden wir für Sie einen Zwei-Schicht-Betrieb aufbauen, so dass Sie an Erntetagen von 7:00 Uhr bis 24:00 Uhr Ihr Getreide bei uns anliefern können. Für feuchte Getreidepartien steht unsere neue Trocknung bereit. Erstmalig werden wir in Uelzen auch Raps annehmen, in Dähre und Ebstorf ist dies ja schon länger der Fall. 

Alle weiteren Informationen, die Einlagerunsmodalitäten und die Tabelle welcher Standort welches Getreide annimmt mit den Kontaktdaten sind unten anghängt. 

Wir wünschen Ihnen und uns eine erfolgreiche Ernte.

 

weitere Artikel:

Ein Schiff wird beladen

Gerstenverladung im Hafen Uelzen

Am Dienstag wurde im Hafen Uelzen ein Schiff mit Gerste beladen. Zur Zeit werden auf ...
Gerstenverladung im Hafen Uelzen

Nach der Ernte ist vor der Ernte

jetzt schon an die neue Ernte denken

Die neuen Silos am Hafen Uelzen sind einsatzbereit und wollen mit Ihrem Getreide gefüllt werden. ...
jetzt schon an die neue Ernte denken