Die Setzzeit der Rehe hat begonnen

Rehkitzsuche mit der fliegenden Wärmebildkamera

Die Setzzeit der Rehe hat begonnen. Und damit steigt die Gefahr des Mähtodes für die Kitze.

Mit unserer Drohne, bestückt mit der hochauflösenden Wärmebildeinheit, unterstützen wir unsere Landwirte beim Aufspüren der Rehkitze. Nach dem Auffinden werden die Kitze dann vorsichtig mittels Grasbüscheln, um keine menschlichen Geruchsspuren zu hinterlassen, aus der Wiese getragen.

Unser Drohnenpilot, Bernd Meyer, steht Ihnen für Informationen und Terminabsprachen zur Verfügung.

weitere Artikel:

Drohneneinsatz in der Landwirtschaft

Gemeinsam für die Umwelt der Zukunft

Diese vielfältige Möglichkeiten bietet die moderne Drohnentechnik: z.B. Themen wie Applikationskarten, Wärmebildaufnahmen, Orthofotos, Trichogramma Abwurf, ...