Challenge 220 Masken für unsere Mitarbeiter

Wir nähen gemeinsam

Am 23.04.2020 trat in Sachsen-Anhalt die Maskenpflicht in Kraft, Niedersachsen folgte am 27.04.2020.

In kurzer Zeit Masken für unsere 220 Mitarbeiter zu besorgen war nicht möglich. - Gemeinsam VSE heißt die Lösung. Wir haben Stoff und Nähgarn gekauft und traten in Aktion. Fünf Frauen an den Nähmaschinen und drei Helferinnen und Helfer sorgten dafür, dass ab Freitag Morgen die Nähmaschinen surrten. Zwei Kolleginnen im Homeoffice und die anderen im Büro verwandelten ihre Schreib- zu Nähtischen. Drei Helferinnen und Helfer haben eifrig gebügelt, gewendet und gefaltet. Nach 33 m² Stoff, 3.000 m Nähgarn, 18 abgebrochenen Nadeln, 396 m genähten Befestigungsbändern (denn auch Gummibänder für die Mengen waren nicht zu bekommen) und unzähligen gelegten Falten war es am Dienstag Nachmittag vollbracht. Alle Masken waren fertig und unterwegs zu den Kolleginnen und Kollegen oder schon direkt im Einsatz.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die genäht oder geholfen haben das Projekt fertig zu stellen! Und versprochen: wenn wir weitere Masken benötigen, werden die bestellt.

Wieder einmal haben wir es gezeigt: Gemeinsam VSE funktioniert.